Suche:

Ehrenmorde 2019

Marta

geboren: 1994
Mordversuch: 14. Juli 2019
Wohnort: Duisburg
Herkunft: Täter: Bulgarien
Kinder: unklar, wohl keine
Täter: ihr Freund (zur Tat 23 J.)

Am 14. Juli 2019 sticht ein 23jähriger Bulgare seine 2 Jahre ältere Freundin (oder Ehefrau) mit einem Küchenmesser nieder. Als er denkt, sie ist tot, ruft er die Polizei. Die Beamten finden die Frau schwer verletzt. Nach einer Notoperation schwebt sie weiter in Lebensgefahr.

Der Täter wird festgenommen. Die richtigen Namen sind nicht bekannt, auch nicht die Herkunft des Opfers oder das Motiv. Es könnte sich auch um eine Tat im Drogenrausch handeln.

» Seite drucken     » Fenster schließen