Suche:

Ehrenmorde 2019

Nasi A.

geboren: 2001
erstochen: 16. Juli 2019
Wohnort: Halle (Saale)
Herkunft: Afghanistan
Kinder: wohl keine
Täter: ihr „Verlobter“ Rami D. (zur Tat 30 J.)

Nasi ist 18 Jahre alt und lebt seit 2015 mit ihrer Mutter Najiba in Halle (Saale). Rami ist 30 Jahre alt und lebt in Frankreich. Man kann nur vermuten, dass Nasi an ihn verheiratet werden sollte.

Vermutlich weigert sie sich. Es kommt am 16. Juli 2019 zum Streit, und Rami ermordet „seine Verlobte“ mit über 30 Messerstichen in ihrer Wohnung. Die Polizei findet die Schwerverletzte, sie wird notoperiert, verblutet aber und stirbt.

Am selben Abend wird der Täter am Hauptbahnhof Frankfurt/M. festgenommen

» Seite drucken     » Fenster schließen