Suche:

Ehrenmorde 2020

2 Kinder

geboren: 2012 u. 2014
Mord: 14. Mai 2020
Wohnort: Schwarzach (Bayern)
Herkunft: unklar, vielleicht Tunesien
Kinder: sie waren selbst Kinder
Täter: ihr Vater Samir A. (32 J.)

Die Geschichte ist unklar: Die Mutter (29 J.) eines Mädchens und eines Jungen (6 u. 8 J.) trennt sich von ihrem Mann Samir. Am 14. Mai 2020 sind die Kinder bei ihrem Vater zu Besuch. Er bringt sie in der Nacht auf den 15. um. Irgendwer ruft die Polizei.

Samirs Wohnung wird aufgebrochen, die Kinderleichen werden gefunden. Nach dem Täter wird gefahndet. Um 4 Uhr morgens stellt er sich der Polizei in Straubing.

Der Name Samir könnte auf eine Herkunft aus Nordafrika weisen, vielleicht Tunesien. Wenn man zum Motiv ebenso spekulieren wollte, dann vielleicht so: Für die Trennung und die damit verbundene Ehrverletzung will Samir seine Frau höchstmöglich bestrafen und tötet dafür die Kinder.

» Seite drucken     » Fenster schließen